Fellrand vorne und hinten

Lammfellschabracken mit einem Fellrand vor und hinter dem Sattel sichern den optimalsten Sitz und sind optisch sehr ansprechend. Das Lammfell kann wahlweise nur im Sitzbereich des Sattels, auf der kompletten Unterseite oder auch mit Wirbelsäulenfreiheit hergestellt werden. Einerseits bildet die Schabracke eine zusätzliche Polsterung und gleicht kleine Ungenauigkeiten des Sattels aus - andererseits schützt die Lammfellschabracke den Sattel vor Schweiß. Für das Pferd bieten Lammfellunterlagen ein hohes Maß an Komfort. Sie sind temperaturausgleichend und klimaregulierend. Somit wird im Sommer ein Hitzestau vermieden und der Schweiß aufgesaugt. Im Winter wärmt das Lammfell angenehm den Rücken und nimmt ebenfalls Schweiß schnell auf und ein übermäßiges Schwitzen wird vermieden. Das kuschlig weiche Lammfell Schützt vor Scheuerstellen und Haarbruch in der Sattellage. Ideal für Pferde mit Satteldruck und empfindlichem Rücken.
Gestallten Sie ihre individuelle Lammfellschabracke von
Topmarken wie Mattes, Christ und Engel.
 
Mattes Lammfell Schabracke Zimt-Titan
Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)