Christ Lammfell Fellsattel

Ein baumloser Sattel aus Lammell ist mittlerweile eine echte Alternative zu herkömmlichen Sätteln geworden - probieren auch Sie es aus! Wir führen alle Modelle von der Firma Christ, sofort lieferbar und portofrei. Basic Plus, Premium Plus, Iberica Plus, Cloud und Diamond Plus + jegliches Zubehör.

Häufige Kundenfragen:

Was ist so besonders an den Lammfellsätteln von Christ?

Alle Fellsättel von Christ sind in höchster Lammfellqualität gefertigt. Echtes Lammfell mit einer Wollhöhe von 30mm befindet sich sowohl auf der Unterseite der Sättel im Sitzbereich als auch auf der gesamten Sattelsitzfläche. Der Lammfellsitz kann mittels eines Reisverschlusses vom Rest des Sattels getrennt werden, was das Waschen erheblich erleichtert.
Die Gurtung der Fellsättel verläuft als ein breites Gurtband über dem Rücken und ist durch die beidseitig neben der Wirbelsäule befindlichen Verbundschaumpolstereinlagen abgepolstert. Diese Einlagen können auf der Unterseite mittels eines Klettverschlusses entnommen und nach Belieben erweitert werden.
Die Gurtstrupfen bestehen aus einem robusten, waschmaschinenfesten Biothane Material.
Steigbügel können an die beidseitig vorhandenen D-Ringe aus Edelstahl angebracht werden, jedoch empfiehlt es sich wie bei allen Bareback-Pads ohne Steigbügel zu reiten. Weitere D-Ringe sind für die Nutzung mit Vorderzeug bzw. Hilfszügeln sowie Sattelpacktaschen oder Schweifriemen vorgesehen. Alle Fellsättel verfügen außerdem über ein Maria Hilf-Riemchen (Sattelanfassriemen).
Die Modelle Premium Plus, Basic Plus und Iberica Plus sind in den Größen Shetty, Pony und Warmblut erhältlich. Der Butterfly Plus und Diamond Plus gibt es nur in Größe Pony oder Warmblut.

Welches Zubehör brauche ich für meinen Christ Fellsattel?

Die Lammfellsättel Basic, Premium, Iberica und Butterfly verfügen über eine englische Gurtung und werden mit einem englischen Kurzgurt gegurtet. Der Diamond wird mit einem Westerngurt befestigt. Die Länge können Sie ganz einfach ausmessen (Bauchumfang-Sattelbreite-x). Für Hilfe bei der Wahl Ihres Gurtes kontaktieren Sie uns!

Lammfellsättel können grundsätzlich ohne Unterlage verwendet werden. Für empfindliche Pferde und zur Schonung Ihres Lammfellsattels empfiehlt es sich eine passende Schabracke, Satteldecke oder ein Westernpad zuzulegen. Am besten besteht dieses auf der Unterseite aus Lammfell, damit auch Ihr Pferd davon profitieren kann.

Die Fellsättel können, wenn sich Ihr Pferd damit wohl fühlt auch mit Steigbügeln geritten werden. Bitte verwenden Sie ausschließlich Sicherheitssteigbügel, da sich bei einem Sturz die Steigbügelriemen nicht vom Sattel lösen! Spezielle Steigbügelriemen für Lammfellsättel führen wir ebenfalls. Diese passen perfekt in der Länge und haben ein Loop um die Steigbügelschnalle abzupolstern.

Christ Lammfell Fellsattel
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)