Lammfell im Sommer?

Lammfell im Sommer ? 🥵

Wir sagen Ja! 🌞

4 Positive Eigenschaften, die dich vom Einsatz von Lammfell im Sommer überzeugen:

🐑 Atmungsaktiv

Die Luft kann zwischen den Wollfasern zirkulieren, die Wolle ist sehr viel durchlässiger als andere Materialien. Besonders unter Neoprengurten kann sich die Hitze stauen und Hautprobleme verursachen.

🐑 Temperaturregulierend

Im Winter speichert es die Körperwärme, aber im Sommer? Durch die Luftzirkulation behält das Lammfell eine angenehme Temperatur und kühlt sogar! Zudem hitzt sich Lammfell nicht wie Leder auf, auch ein angenehmes Gefühl für den Reiter im Lammfellsattel!

🐑 Saugt Schweiß auf

Lammfell kann große Mengen von Schweiß aufsaugen, gibt ihn langsam wieder ab und sorgt so für Kühlung. Dein Pferd bleibt unter Lammfell demnach sogar länger angenehm trocken. Wir empfehlen im Sommer ein Ersatzlammfell zu verwenden, damit ein Set nach Verwendung immer genug Zeit zum trocknen hat.

🐑 Antibakteriell

Lammfell besteht zu 100% aus Eiweißproteinen. Da Eiweiß Viren und Bakterien keine Grundlage bietet wird Lammfell auch im medizinischen Bereich empfohlen. Ideal für empfindliche Pferdehaut im Sommer.

https://www.pa-do.de

#padoreitsport#lammfell#sommer#sonne#pferdeliebe#reitsport#reiten#pferd#pferdewissen#matteslammfell#christlammfell

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in PaDo von Doreen. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.